Birte Sauk - Boecke 19 - 29597 Stoetze  -  Telefon 0170-4420066  -  www.pferdeosteopathie-bs.de In erster Linie beruht die Leistungsfähigkeit eines Pferdes auf der erblichen Veranlagung, dennoch ist ein sinnvolles Training in Bezug auf Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer förderlich und ermöglicht individuelle Höchstleistungen. Sie soll Ihnen und vielleicht auch Ihrem Trainer eine Unterstützung zur Rehabilitation oder auch zur Prävention bieten. Eine Trainingstherapie umfasst meinerseits max. 10 Stunden. Nach Abschluss erhalten Sie einen Trainingsplan für die nächste Zeit,  um das neu gewonnene Bewegungsausmaß auch weiterhin halten zu können.   Gerne arbeite ich hierbei mit Ihrem Trainer zusammen.